PandaTip: Der “Prinzipal” bezeichnet die Person, die diese allgemeine Vollmacht erteilen. Der “Anwalt” bezeichnet die Person, die die Entscheidungen trifft (d. h. der Empfänger der Befugnis). Der “Anwalt” muss kein Anwalt sein, in diesem Zusammenhang bedeutet der Begriff einfach jemanden, der jemand anderen vertritt. Typischerweise würden allgemeine Vollmachten verwendet werden, um Partner, vertrauenswürdige Freunde oder Mitglieder der nahen Familie als Anwalt zu ernennen. Ein Beispiel könnte ein Familienmitglied sein, bei dem eine degenerative Krankheit diagnostiziert wurde, oder ein Freund, der um die Welt segelt. Ich, _________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________ Es gibt viele gute Gründe, eine Vollmacht zu machen, da es sicherstellt, dass jemand sich um Ihre finanziellen Angelegenheiten kümmert, wenn Sie handlungsunfähig werden. Sie sollten ein vertrauenswürdiges Familienmitglied, einen bewährten Freund oder einen seriösen und ehrlichen Fachmann wählen.

Sie können auch einen Treuhänder, wie z. B. einen Buchhalter, Rechtsanwalt oder einen anderen Berufsanwalt, als Ihren Anwalt nennen, wenn Sie dies wünschen. Die Suche nach Ihrem Agenten ist der nächste Schritt, der die Person ist, die auf die Kräfte, die Sie geben handeln. Diese Person sollte gut vertraut, kohärent und sehr zuverlässig sein. Abhängig von den Kräften, die du gibst, hat diese Person das Potenzial, ihrem Leben großen Schaden zuzufügen, wenn sie die Kräfte nicht richtig ausführt. Für zusätzliche Vorsichtsmaßnahmen ist es auch möglich, zwei Agenten auf Ihrer Vollmacht aufzulisten. Der zusätzliche Vorteil, zwei Agenten zu haben; Wenn einer stirbt oder bei Bedarf nicht verfügbar ist, kann der andere in Ihrem Namen handeln. Berücksichtigen Sie diese drei Schlüsselfaktoren bei der Wahl des Kindes, dem Sie im Rahmen eines POA wichtige Befugnisse übertragen möchten: Eine Vollmacht muss ebenfalls gemäß Artikel 186 des russischen Bürgerlichen Gesetzbuches datiert werden. [22] Jeder POA ohne Express-Ausführungsdatum ist ungültig.

Obwohl eine Vollmacht dem Bevollmächtigten die Befugnis einräumt, Handlungen ohne den Zuschussgeber auszuführen, kann die POA dem Agenten keine Befugnisse erteilen, die im Widerspruch zu den Regeln und Vorschriften stehen, mit denen der Agent befasst ist. Wenn eine Bank beispielsweise über Vorschriften verfügt, die verlangen, dass der Finanzhilfegeber physisch in der Bank anwesend ist, um bestimmte Aktionen auszuführen, kann die POA dem Agenten nicht die Befugnis erteilen, diese Aktionen auszuführen, wenn der Geber nicht anwesend ist. Im irischen Recht gibt es zwei Arten von Vollmachten: Die Gerichte spielen eine allgemeine Aufsichtsfunktion bei der Umsetzung der Befugnis. [21] Das Uniform Power of Attorney Act beschäftigt den Begriff Agent. [3] Als Agent ist ein Anwalt tatsächlich ein Treuhänder für den Auftraggeber, so dass das Gesetz verlangt, dass ein Anwalt in der Tat völlig ehrlich mit und loyal zu dem Prinzipal in ihrem Umgang miteinander zu sein.

Liked it? Take a second to support frostclaw on Patreon!