Nehmen Sie sich die Zeit, die Karte so schnell wie möglich zu schreiben und zu senden, nachdem Sie die Nachricht vom Verlust der Person gehört haben. Je früher du es schickst, desto weniger stressig wird es sein, weil du es nicht über dir hängen hast. Nichts zu sagen oder zu tun, ist schlimmer als die Angst vor dem Falschen. Wenn Sie eine Karte nicht sofort senden können, senden Sie sie, wenn Sie können….. Trauer ist ein Prozess, und Ihre Worte werden wahrscheinlich zu einem Zeitpunkt kommen, an dem sie Ermutigung brauchen. Auch wenn es entmutigend erscheinen mag, die besten Worte des Beileids zu finden, muss es es nicht. Die meisten Menschen werden die Zeit und Mühe zu schätzen wissen, die Sie sich genommen haben, um eine Sympathiekarte zu schreiben und zu senden. Denken Sie daran, dass die Person, die es erhält, nicht Ihren Schreibstil bewertet oder sogar über Sie in dieser Zeit denkt. Der Zweck der Karte ist es, der Person auf der Empfängerseite Komfort zu bieten. Eine Sympathiekarte sollte die Priorität sein. Während facebook jetzt sein Beileid zu sprechen ist, ist es sehr unpersönlich. Vor allem, wenn Sie wissen und in der Nähe des Verstorbenen oder der Familie sind.

Wo es besser sein kann, ist, wenn Sie den Verstorbenen nicht gut kennen. Aber eine Karte wird immer nachdenklicher sein. Besorgt, weil Sie die Person, die gestorben ist, nicht kannten und Sie eine Sympathiekarte senden müssen? Das kann hart sein, weil man nicht über die Person sprechen kann. keine Sorge. In diesem Fall können Sie bestimmte Erinnerungen über die Person, die gestorben ist, durch besondere Eigenschaften der Hinterbliebenen ersetzen. Verlassen Sie sich auf das, was Sie wissen und beobachtet haben. Eine Sympathiebotschaft zu schreiben, kann schwierig sein. Die passenden Worte zu finden und Ihr Beileid auf eine ziemlich kurze, einfache Art und Weise auszusprechen, ist für die meisten von uns schwierig. Nachdem Sie Ihre Notiz handschriftlich geschrieben haben, legen Sie sie in die E-Mail, anstatt sie per E-Mail zu senden. Sie können ein nachdenkliches Sympathiegeschenk zusammen mit Ihrer Notiz enthalten, obwohl es keine Anforderung ist.

Wählen Sie eine schöne Karte oder verwenden Sie Ihr bestes Briefpapier und schreiben Sie mit einem Stift. Beginnen Sie, indem Sie die Notiz auf einem Übungsblatt papieren, bevor Sie die Wörter auf die letzte Karte legen. Sie müssen keine Seiten und Seiten schreiben; Ihre Notiz kann kurz sein, solange sie von Herzen liegt. Wenn die Karte zu einem Freund oder Familienmitglied geht, dann sollten Sie offener mit dem sein, was Sie sagen. Sie können darüber sprechen, wie sehr Sie den Verstorbenen vermissen werden, was für eine großartige Person sie waren, vielleicht eine kurze Geschichte erzählen, an die Sie sich gerne erinnern, um sie miteinzubeziehen.

Liked it? Take a second to support frostclaw on Patreon!